Die Kirschen der Madame Richard

 

Wann, wenn nicht jetzt? Mit fast fünfzig kauft Miriam während eines Urlaubs in Südfrankreich spontan ein altes Haus mit einem großen verwilderten Kirschgarten. Hier will sie ihren Neuanfang genießen und künftig von dem Ertrag ihrer Kirschbäume leben. Doch das ist gar nicht so leicht. Im Haus gibt es keinen Strom, der angeheuerte Gärtner stellt sich als Konkurrent heraus, der im Dorf Wetten abschließt, wie lange sie durchhält, auf dem Dachboden haust ein Steinkauz, und gegenüber feiert der charmante Philippe die Nächte durch und bringt Miriam im doppelten Sinn um den Schlaf.

Lesetermine finden Sie unten auf der Seite!

 

 

 

 

 Lesungen

 

Am 2.11. ist Autorensamstag. An diesem Tag "übernehmen" AutorInnen die Buchhandlungen. Mich können Sie von 10 bis 14 Uhr in der Bücherstube am Krohnstieg, Tangstedter Landstr. 53, 22415 Hamburg erleben. Ich stelle meine Bücher vor und habe Zeit für Ihre Fragen. Es gibt Schokolade!

 

12. November 2019, 19 Uhr:

Stadtbuchhandlung Bad Waldsee, Ravensburger Str. 5, 88339 Bad Waldsee, Tel. 07524 914546.

 

13. November 2019, 19.30 Uhr:

Café la Pausa, Löwensteinplatz 1, 82116 Mössingen. Infos bei

Unser Buchladen, Tel. 07473 379 2418.

 

14. November 2019, 19.30 Uhr:

litera Buchhandlung, Bahnstr. 32, 63225 Langen (Hessen), Tel. 06103 870 114.

 

27. November 2019, 19 Uhr:

Bistro "Filou", Promenade 18, 24217 Schönberg

 

13. Februar 2020, 19.30 Uhr:

Buchhandlung Jetzek, Schönberger Str. 5-11, 24148 Kiel, Tel. 0431/729 622.

 

 

 

 

 

 

Frida Kahlo und die Farben des Lebens

 

Dieser Roman ist mein absolutes Herzensbuch, denn die mexikanische Malerin Frida Kahlo begleitet mich schon seit vielen Jahren. Durch ihre sagenhaften Bilder und ihr bewegtes Leben ist sie ein Vorbild für viele Frauen geworden. Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht, mich ausführlich mit dieser außergewöhnlichen Frau zu beschäftigen, und ich hoffe, dass es vielen Leserinnen und Lesern ähnlich gehen wird.

Bereits kurz nach Erscheinen kletterte das Buch auf Platz 4 der Spiegel-Bestsellerliste. Herzlichen Dank allen BuchhändlerInnen und LeserInnen!

 

Schauen Sie doch mal unter #fridafever

 

 Lesungen

 

Premierenlesung am

20. September 2019, 20 Uhr:

Bücherstube am Fleth, Glückstadt, Tel. 04124/93 75 46.

 

 24. September 2019, 19:30 Uhr:

Wassermühle Trittau, Am Mühlenteich 3, 22946 Trittau.

Infos unter Tel.  04154/98 92 405.

 

21. November von 16 bis 17 Uhr: Signierstunde in der

Buchhandlung Heymann, Eppendorfer Baum 27, 20249 Hamburg.

 

8. Dezember ab 13 Uhr: Signierstunde in der Buchhandlung Hugendubel Steglitz, Schloßstr. 109 - 110a, 12163 Berlin, Tel. 030 - 34 04 84 84